Telefon

+49 (201) 439 86 80
» Rückruf

Widerruf von Immobiliardarlehensverträgen möglich, wenn im Vertrag nicht eindeutig auf die Pflicht zum Abschluss einer Gebäudeversicherung hingewiesen wird


Neues Urteil des Oberlandesgericht Düsseldorf vom 30.06.2017 gibt Kreditnehmern Hoffung.
Weiterlesen ...

Auto­finanzierung, Autokredit widerrufen = lukrative Rückgabe!

In einer Vielzahl von Autokrediten und Leasingverträgen ist die Widerrufsbelehrung fehlerhaft.  Wir bieten eine kostenlose Prüfung Ihre Auto­finanzierung an.

Weiterlesen ...

Sie suchen Spezialisten im Leasingrecht?

Dann sind Sie bei SH Rechtsanwälte richtig. Das heutige Geschäftsleben ist ohne Leasing kaum mehr vorstellbar und in der Mittelstandsfinanzierung zunehmend gefragt. Leasing gibt es in Deutschland seit rund vierzig Jahren. In dieser Zeit hat es als Alternative zu herkömmlicher Kreditfinanzierung stetiges jährliches Wachstum zu verzeichnen. Das Leasing-Neugeschäft wuchs 2014 europaweit um 9,5 Prozent auf 276 Mrd. Euro an, davon allein 50,2 Mrd. Euro in Deutschland. Laut dem europäischen Leasingverband Leaseurope war dies das stärkste Wachstum seit 2007 in der Leasingbranche.
 
Leasing wurde von der höchstrichterlichen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes inzwischen als eigenständige Vertragsform, die in erster Linie am Mietrecht orientiert ist, definiert und ausgestaltet.  Dies führte auch zu dem weitverbreiteten Irrglauben, ein Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht sei der richtige Ansprechpartner bei Leasingproblemen. Gemäß § 14 l Nr. 6 der Fachanwaltsordnung zählt Leasing als Finanzierungsart zu den besonderen Kenntnissen, die ein Anwalt zur Berechtigung und Führung des Fachanwaltstitels für Bank- und Kapitalmarktrecht nachweisen muss.
 
Unsere Kanzlei mit vier Fachanwälten für das Bank- und Kapitalmarktrecht ist bundesweit im Leasingrecht tätig und verfügt in diesem Bereich über eine langjährige Expertise. Als ehemalige Justitiare eines führenden Leasing- und Finanzdienstleistungsunternehmens verfügen die Kanzleigründer Vladimir Stamenković und Thomas Hüttenmüller nicht nur über das juristische Fachwissen im Leasingrecht, sondern verstehen auch die in der Leasing- und Finanzdienstleistungsbranche relevanten wirtschaftlichen Zusammenhänge.
 
Von der Gestaltung unterschiedlichster Vertragsmodelle, der Refinanzierung, über das Forderungsmanagement bis zur Titulierung und Vollstreckung vereinen wir im Leasingrecht das gesamte Spektrum rechtlicher Beratung.

Wir beraten Sie seriös und kompetent in allen Fragen des Leasingrechts. Dafür stehen Ihnen unsere Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht gerne zu einem Erstberatungsgespräch zur Verfügung.


Tätigkeitsspektrum von SH Rechtsanwälte im Leasingrecht für Leasinggeber

  • Gestaltung und Prüfung von Allgemeinen Leasingbedingungen
  • Gestaltung und Prüfung unterschiedlichster Vertragsmodelle, z.B.:
    • Vollamortisationsvertrag mit Kaufoption des Leasingnehmers
    • Vollamortisationsvertrag mit Verlängerungsoption des Leasingnehmers
    • Teilamortisationsvertrag mit Andienungsrecht des Leasinggebers
    • Teilamortisationsvertrag mit Mehrerlösbeteiligung
    • kündbarer Teilamortisationsvertrag mit Abschlusszahlung
    • Kilometerleasingvertrag
    • Operate Leasing
    • Mietkaufverträge
    • Sale-und-lease-back-Verträge
  • Anwaltliches Forderungsinkasso für Leasinggesellschaften
  • Schulung von Mitarbeitern von Leasingunternehmen
  • Prozessvertretung im Leasingrecht

Sie sind Leasingnehmer?

Ihnen stehen wir ebenfalls bundesweit mit kompetenter Beratung und Prozessvertretung bezüglich der juristischen Finessen des Leasingrechts zur Seite.

Bei Problemen mit nicht ordnungsgemäßen Abrechnungen nach Leasingrückgabe wegen angeblicher Mängel und Schäden (Kratzer, Schrammen, Dellen, Steinschläge, Lackschäden, Reifenabnutzung etc.) sowie überhöhter Restwerte sind Sie bei uns genau richtig.

Tätigkeitsspektrum von SH Rechtsanwälte im Leasingrecht für Leasingnehmer

  • Juristische Prüfung unterschiedlichster Vertragsmodelle (Restwertvertrag, Kilometerleasingvertrag, Maschinenleasingvertrag etc.) auf Rechtmäßigkeit
  • Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen bei Mängeln am Leasingobjekt
  • Überprüfung von Endabrechnungen nach Leasingrückgabe
  • Abwehr unberechtigter Minderwert-Ausgleichsansprüche wegen angeblich übermäßiger Abnutzung
  • Prozessvertretung im Leasingrecht

Wir beraten Sie in allen Fragen des Leasingrechts. Unsere Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht stehen Ihnen gerne für ein Erstberatungsgespräch zur Verfügung.

Schiffsfonds


Ärger mit der Kapitalanlage? Profitieren Sie von unserem spezifischen Fachkenntnissen.
Weiterlesen ...

Widerrufsrechte in der Lebensversicherung

Wir prüfen die Widerrufsbelehrung in Ihrer Lebensversicherung schnell und kostenfrei.

Weiterlesen ...

Beamtenrechtliche Konkurrentenklage

Sie fühlen sich bei einer Bewerbung oder Beförderung übergangen und wollen wissen, wie Sie sich jetzt verhalten sollen?
Weiterlesen ...

Anfahrt & Kontakt

SH Rechtsanwälte
Einigkeitstraße 9
Bredeneyer Tor
45133 Essen

» Anfahrt

t +49 (201) 439 86 8 0
f +49 (201) 439 86 8 11
e mail@rae-sh.com