Telefon

+49 (201) 439 86 80
» Rückruf

Zuwachs im Anwaltsteam - Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht


Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht jetzt bei SH Rechtsanwälte Weiterlesen ...

Bearbeitungsgebühren für Kredite sind auch an gewerbliche Darlehensnehmer zurückzuzahlen


Auch Freiberufler, sonstige Selbstständige und Firmen dürften Anspruch auf eine Rückzahlung der Bearbeitungsgebühr für einen Firmenkredit haben. Weiterlesen ...

Fragebogen für geschädigte Kapitalanleger

Willkommen bei SH Rechtsanwälte!

Zur Prüfung der Rechtslage in Ihrem individuellen Kapitalanlagefall, ist es erforderlich, dass wir einen präzisen Überblick über den Ablauf Beratungssituation bei Zustandekommen Ihrer Beteiligung bekommen. Sie können uns dabei helfen, indem Sie uns die nachstehenden Fragen die eine wichtige Rolle spielen können, beantworten. Füllen Sie bitte den Fragebogen möglichst vollständig aus. Sie können diese Fragebogen bequem online ausfüllen. Wir werden Ihren Kapitalanlagefall zügig und unbürokratisch bearbeiten. Durch den Empfang dieses Fragebogens durch uns entsteht noch kein Mandat. Erst mit Übermittlung einer von Ihnen unterschriebenen Vollmacht an uns ist ein Mandatsverhältnis entstanden. Erst ab diesem Zeitpunkt können Fristen geprüft und überwacht werden. Insbesondere verpflichten wir uns nicht z u verjährungshemmenden Maßnahmen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen. Wir sind für Sie da. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch (0201/4398680) zur Verfügung.

Ihre Angaben/Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und unterliegen der anwaltlichen Verschwiegenheitspflicht. Bei den mit (*) versehenen Fragen handelt es sich um Pflichtangaben. Wir bitten um Verständnis, dass für die bessere Lesbarkeit ausschließlich die männliche Form verwandt wird.

Ihre Persönlichen Angaben

Vorname Nachname(*)
Invalid Input

Straße Hausnummer(*)
Invalid Input

Postleitzahl Stadt(*)
Invalid Input

Telefon/Handy(*)
Invalid Input

Telefax
Invalid Input

E-Mail(*)
Invalid Input

Was machen Sie beruflich?(*)
Invalid Input

Diese Angaben benötigen wir für die Beurteilung Ihrer Kenntnisse im Bereich Kapitalanlagen.

Falls Sie verheiratet sind: Sind Sie mit Ihrem Ehepartner steuerlich gemeinsam veranlagt?(*)
Invalid Input

 

Angaben zu Ihrer Kapitalanlage

An welche/m Fonds sind Sie beteiligt?(*)
Invalid Input

Wann wurde/n der/die Fonds gezeichnet? (bitte genaues Datum angeben)(*)
Invalid Input

Wie hoch ist/sind die Beteiligungen an den/m Fonds? (bitte Gesamtbetrag in € und ggfs. Stückzahl(*)
Invalid Input

Bei welchem Institut haben Sie Ihre Anlage gezeichnet?(*)
Invalid Input

Welche Unterlagen wurden Ihnen von Ihrem Berater/Vermittler überreicht(*)
Invalid Input

Liegt Ihnen ggfs. überreichte Unterlagen noch vor(*)
Invalid Input

Wann haben Sie die Unterlagen erhalten?(*)
Invalid Input

Haben Sie Ausschüttungen erhalten?(*)
Invalid Input

Was war ihr Anlageziel?(*)
Invalid Input

Hat der Berater/Vermittler nach Ihrer Risikobereitschaft gefragt?(*)
Invalid Input

Bisherige Anlageschwerpunkte Kenntnisse, Erfahrungen(*)
Invalid Input

Haben Sie nach Risiken der Anlage/n gefragt?(*)
Invalid Input

Welcher Art von Risikotyp sind Sie?(*)
Invalid Input

Haben Sie bei Ihrer Bank einen sog. Beratungsbogen/WpHG-Bogen ausgefüllt(*)
Invalid Input

Liegt Ihnen der Beratungsbogen noch vor?
Invalid Input

Waren außer dem Berater/Vermittler weitere Personen beteiligt, die als Zeugen benannt werden können? (Name und Anschrift)(*)
Invalid Input

Wann fand das Beratungsgespräch statt?(*)
Invalid Input

Wie lange hat das Beratungsgespräch in etwa gedauert?(*)
Invalid Input

Teilen Sie bitte den Namen und die Anschrift des Beraters/Vermittlers mit.(*)
Invalid Input

Hat Ihr Berater/Vermittler angeben, welche Provisionen er für die Vermittlung der Anlage erhält?(*)
Invalid Input

nämlich in Höhe von
Invalid Input

Unterlagen zu Ihrer Kapitalanlage können Sie hier hochladen
Invalid Input

 

Gedächtnisprotokoll

Jeder Fall ist individuell zu betrachten und zu prüfen. Bitte beachten Sie, dass der Erfolg Ihrer Angelegenheit zum Teil von Ihnen abhängt. Je detaillierter Ihre Angaben sind, desto höher sind die Erfolgsaussichten, denn wir kennen Sie nicht und waren bei der Anlageberatung nicht dabei. Fertigen Sie bitte ein vollständiges Gedächtnisprotokoll über den gesamten Verlauf bis zu Ihrer Anlageentscheidung an, angefangen mit der Anlageberatung bis zum Abschluss der einzelnen Verträge. Das Gedächtnisprotokoll muss ausgeschrieben, Ihre damalige Beratungssituation und den Ablauf des Beratungsgespräches beinhalten sowie möglichst ausführlich sein! Jeder Anlageberatungsfall ist individuell zu bewerten, ob Ihre Erinnerungen ausreichen oder nicht, teilen wir Ihnen in einer anwaltlichen Beratung mit.(*)
Invalid Input


Rechtsschutzversicherung

Sind Sie rechtsschutzversichert?(*)
Invalid Input

Versicherung
Invalid Input

Versicherungsnehmer
Invalid Input

Versicherungsscheinnummer
Invalid Input

Besteht für eine Erstberatung eine Deckungsschutzzusage?
Invalid Input

Schadennummer
Invalid Input

Besteht eine Selbstbeteiligung?
Invalid Input

Falls ja, in welcher Höhe?
Invalid Input

 

Bevorzugte Kontaktart

Wünschen Sie eine anwaltliche Beratung in unseren Kanzleiräumen?(*)
Invalid Input

Falls nein, rufen wir Sie gerne an und besprechen das weitere Vorgehen mit Ihnen telefonisch.
In welcher Zeit können wir Sie am besten telefonisch erreichen?
Invalid Input

Unter welcher Rufnummer?
Invalid Input

Hinweis

Die Zusendung des Fragebogens stellt eine unverbindliche Anfrage dar. Nach Zugang des ausgefüllten Fragebogens werden unsere Rechtsanwälte Ihre Angaben prüfen. Dieser Service ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Hiernach werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzten und einen Erstberatungstermin vereinbaren. Im Rahmen dieses Erstberatungsgesprächs werden wir Sie persönlich über Ihre Erfolgsaussichten informieren und Ihre weiteren Fragen beantworten. Durch die Zusendung des ausgefüllten Fragebogens an uns kommt kein Beratungsvertrag zustande.

Ihre Angaben/Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und unterliegen der anwaltlichen Verschwiegenheitspflicht.

Hinweis: Bei den mit (*) versehenen Fragen handelt es sich um Pflichtangaben.
Captcha(*)
Captcha
  AktualisierenInvalid Input

Schiffsfonds


Ärger mit der Kapitalanlage? Profitieren Sie von unserem spezifischen Fachkenntnissen.
Weiterlesen ...

Widerrufsrechte in der Lebensversicherung

Wir prüfen die Widerrufsbelehrung in Ihrer Lebensversicherung schnell und kostenfrei.

Weiterlesen ...

Beamtenrechtliche Konkurrentenklage

Sie fühlen sich bei einer Bewerbung oder Beförderung übergangen und wollen wissen, wie Sie sich jetzt verhalten sollen?
Weiterlesen ...

Anfahrt & Kontakt

SH Rechtsanwälte
Einigkeitstraße 9
Bredeneyer Tor
45133 Essen

» Anfahrt

t +49 (201) 439 86 8 0
f +49 (201) 439 86 8 11
e mail@rae-sh.com